Veranstaltungen

28.09.2019 Lelie Cristea - Classic

CLASSIC - Brahms, Piazzolla & Co.
Klassik Rezital im stadt.bau.raum

– nach ihrem inspirierenden Filmmusik Konzert CINE kommt die Geigerin Lelie Cristea nun mit einem bewegendem Klassik-Programm zurück!

Lelie Cristea, die in Gelsenkirchen ihre musikalische Karriere begonnen hat, erobert mit ihrem klassischen Programm CLASSIC am 28.9. um 19.30 Uhr erneut die Bühne im stadt.bau.raum. Doch nicht nur Klassik-Fans kommen auf ihre Kosten – freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von u.a. Johannes Brahms, Erik Satie und Astor Piazzolla.

Begleitet wird Lelie am Konzertflügel von ihrer langjährigen Kollegin Tamilla Guliyeva.

Den Zuhörer unmittelbar anzusprechen und auch mit eher ungewöhnlichen Werken vertraut zu machen, ist neben ihrem ausdrucksstarken Klang, das Markenzeichen der jungen Künstlerin.

Nach ihrem überzeugenden Konzertauftakt im Juni verspricht auch dieses Konzert wieder etwas ganz Besonderes zu werden – Gänsehaut inbegriffen.

 

Tickets bekommt Ihr für je 25,-€ -( ermäßigt 15 €) in den Buchhandlungen Lothar Junius und Kottmann, bei eventim oder im stadt.bau.raum

 

 

 

13.09.2019 EmscherRanger - Alles im Fluss

ALLES IM FLUSS!

Mit ihrem neuen musikalischen Theaterstück „Alles im Fluss“ nehmen die EmscherRanger und der Fluss-Professor das Publikum mit auf eine abenteuerlichen Reise. Eine Reise durch Raum und Zeit, immer entlang an der über viele Jahrzehnte als Abwasserkanal missbrauchten Emscher.

Die Ranger besuchen spektakuläre Orte, wie z.B. das Freizeitparadies Phönix-See und den Multi-Kulti-Kiosk von Hennes-Franticzek Öztürk, wo es in einem schrägen Mix alles zu kaufen gibt, was die Region über mehr als hundert Jahre kulturell angesammelt hat. In einem temporeichen Bilderbogen trifft Geschichte auf Visionen und Reales auf Absurditäten.

Die EmscherRanger bebildern akustisch das Bühnengeschehen mit Ihrem beeindruckenden Emscher-Instrumenten.
Diese werden zum klingen gebracht durch die Muli-Instrumentalisten Günter Menger, Rüdiger Klappenbach und Andronik Yegiazaryan.
Wie schon bei „Klavecks, der letzte Emscherläufer!“ garantiert der Ruhrgebietsautor Sigi Domke mit dem Stück „Alles im Fluss“ einen humorvollen Abend mit liebevollem Blick auf unsere Region.

Regie: Axel Kraus

 

Tickets bekommt Ihr für je 14,-€ - per E-Mail unter stadtbauraum@gelsenkirchen.de oder an der Abendkasse.

 

 

 

30.08.19: Akra Boa

Akra Boa macht seit Jahrzehnten Musik und steckt all seine Energie, seine seelenberührende Stimme, sein bemerkenswertes Gitarrenspiel und viel Herzblut in seine Musik. In jeden Auftritt, in jeden Ton – ob gesungen, auf der Harp gespielt, auf der Gitarre sowieso, gerne auch immer wieder mal auf dem Bass.

Jeder Ton atmet das, was Akra ausmacht: „Es kommt darauf an, was man weiß und wie sehr man etwas will, dann kann alles geschehen“. Die Liebe zur Musik ist sein Motor.

Mit unzähligen großartigen Musikern hat er kollaboriert. Im Studio, auf Sessions „just for fun and the flow“ und auf der Bühne, vor Publikum jeder Couleur.

In Düsseldorf verleiht er dem Projekt „L’esprit Bohème by Art Of Random“ durch seine unverwechselbare Stimme ein besonderes Etwas. Neue Gesichter und Erlebnisse inspirieren ihn. Ob als Solokünstler oder gemeinsam mit anderen Musikern, Akra Boa ist das vielzitierte Gänsehaut-Feeling.

Jetzt ist er endlich auch in Gelsenkirchen zu erleben, im "schönsten Pütt der Welt", besser bekannt als stadt.bau.raum im Schacht Oberschuir.

 

Tickets bekommt Ihr für je 20,-€ - bzw. mit Ermäßigung 15,- € -

an der Abendkasse.

 

 

 

12.07.19: Daniela Rothenburg Trio

12.07.2019 Daniela Rothenburg Trio

Jazz und Swing im Stil der 20er, 30er, 40er und 50er Jahre, die anknüpfen an die Zeiten des „great american songbook“. Daniela Rothenburg singt und swingt mit ihrer ausdrucksstarken Stimme, sie ist eine wunderbare Entertainerin und führt durch das Programm mit viel Humor und einem Augenzwinkern. Mal melancholisch, mal amüsant, aber immer auch Jazz. Begleitet wird sie von Norbert Labatzki, dem Tausendsassa an Klarinette, Saxophon, Gitarre und Gesang, ebenso dabei der virtuose Gitarrist Roger van Triel.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend. Beginn ist 19:30, Einlass bereits um 18:30. Im  Zechencafé ist für Ihr leibliches Wohl gesorgt, sowohl vor dem Konzert als auch in der Pause und natürlich hinterher zum“Absacker“ und Meet and Greet mit den Künstlern.

Preise 20,00 € bzw. 15,00 € ermäßigt, Reservierung unter stadtbauraum@gelsenkirchen.de

 

15.06.19: Lelie Cristea

Am Samstag, den 15. Juni 2019 erweist uns Lelie Cristea die Ehre und kommt für ein Konzert in den Stadt.Bau.Raum.

Zu Hören gibt es klassische Musikstücke sowie Filmmusik.

Einlass: 18:00 Uhr

Konzertbeginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreis: 35,00€ | Ermäßigt: 28,00€ (Schüler, Studenten, GE-Pass)

Kartenreservierung: stadtbauraum@gelsenkirchen.de

hier geht es direkt zu den Tickets

 

 

16.03.19: Brüno-Chansons

Samstags-Schicht auf dem Pütt:

Paris, die Stadt der Liebe, ist zum Greifen nah: von Yves Montand über Edith Piaf bis hin zu modernen Liedern von ZAZ laden wir ein zu einer Reise ins Nachbarland Frankreich. Chansons mit Anklängen von Jazz, leicht und beschwingt, hoch professionell gespielte Akustikgitarre, Kontrabass, Schlagzeug und Klarinette/Saxofon.

Ja, sie kommen aus der verbotenen Stadt und nochmal ja, sie machen wunderbare Musik!

Es gibt zur Abrundung des musikalischen Genusses auch schöne französische Weine, einen prickelnden Crémant und natürlich etwas Leckeres zu essen.

 

Samstag, 16.03.2019, Einlass 18:00 Uhr, Konzertbeginn 19:00 Uhr

Weitere Informationen über die Musiker findest du hier.

 

 

Kartenpreise 20,00 € und 17,00 € ermäßigt (Schüler, Studenten, GE-Pass)

Kartenvorverkauf unter  stadtbauraum@gelsenkirchen.de

 

02.02./03.02.19: 5. Kunst & Lifestyle-Markt Gelsenkirchen

Zum 5. Mal findet der Kunsthandwerker- und Lifestyle-Markt im Stadt.Bau.Raum statt.

In einer tollen Atmosphäre präsentieren Künstler und Designer ihre selbst gefertigten Kreationen.
Neben Kunst,
Grafik, Malerei, Skulpturnen und Kunsthandwerk aus den Bereichen Textil, Schmuck, Keramik, Holzarbeiten und Dekorationen findet man auch ausgewählte Lifestyle-Artikel.
Tauchen Sie als Besucher in die Welt fern ab von der Stange!

Eintritt: 2,00€
Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

zur Facebook-Veranstaltung